Hamburger Vivaristik Tage 2016

Hallo Aquaristik Freunde,

Bisher denkt man bei den Wörtern Fisch und Hamburg meist an Matjes im Brötchen, ab 2016 ändert sich dies! Mitte Oktober gab DPS-Verlag & Messen bekannt daß für das Frühjahr 2016 eine neue Messe mit Veranstaltungsort Hamburg geplant ist.
Die Hamburger Vivaristik Tage finden am 9. und 10. April 2016 in Hamburg in der Trabbrennbahn Bahrenfeld statt.

Hamburger Vivaristik Tage

Vivaristik, hier wird das Thema Aquaristik von dem nahe Verwandten Thema Terraristik begleitet.
Mit über 5 Millionen Einwohnern in der Metropolregion und dem nahe gelegenem Dänemark oder sogar Berlin eignet sich Hamburg als neuer Messestandort bestens.

Auch die Alleinstellung, dass im großen Umkreis keine Messe zu diesem Thema stattfindet, spricht für den neuen Standort.
Aquaristik-Hersteller, Händler und Züchter bilden in Hamburg den Kern der Messe. Regionale Fachgeschäfte zeigen Präsenz und werben für ihren Standort.
Die Trabbrennbahn Bahrenfeld wurde erst vor kurzem aufwändig renoviert und modernisiert, Parkplätze stehen ausreichend zur Verfügung und die Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkersmitteln ist auch sehr gut.
Schon jetzt ist die Ausstellungsfläche zu mehr als 70 Prozent von Ausstellern gebucht und verspricht ein volles Haus. “So eine gute Resonanz hatte ich nicht erwartet, obwohl mit bewusst war, welch Potenzial Hamburg als Messestandort hat”, so O-Ton Michael J. Schönefeld.
Die Website: www.Hamburger-Vivaristik-Tage.de ist schon online und wird in den kommenden Wochen ständig aktualisiert werden.

Hamburger Vivaristik Tage

Der neue Aquascaping Wettbewerb ENAC 2016 kürt am Sonntagnachmittag den Nano Aquascaping Europameister. Teilnehmen kann jeder, der es sich zutraut.
Die Teilnahmebedingungen und Anmeldeunterlagen sind auch in Kürze auf der Website zu finden.
In Kurzform: anmelden, Bestätigung abwarten, Nano-Aquarium einrichten und anwachsen lassen.
Dabei spielt es keine Rolle ob 8 Wochen oder 4 Wochen vor der Messe mit dem Scape begonnen wird.
Das eingerichtete Nano-Aquarium wird dann am Abend vor Messebeginn nach Hamburg gebracht und am Samstagvormittag von einer Fachjury bewertet.
Dem Europameister winkt eine Siegerprämie von 500,- EUR. Platz eins bis drei bekommen Siegertrophäen und Urkunden.

Hamburger Vivaristik Tage

Messehighlights in Hamburg:
● ENAC 2016 – die European Nano Aquascaping Competition (Sponsored by Aquael) – hier treten 25 Aquascaper um den Titel Europameister im Nano-Aquascaping an.
● Faszination Garnelen Wildformen – Die Regionalgruppe Nord (Garnelenfreunde Hamburg) des AKWB e.V. zeigt in 40 Aquarien die große Vielfalt von Garnelen Wildformen.

Die Webseiten zur Messe:

www.Hamburger-Vivaristik-Tage.de
www.ENAC-Hamburg.de
www.dps-messen.de

 

Gruß, euer Mark

 

2,148 total views, 2 views today

Mark Flato

Author: Mark Flato

Share This Post On